Blatttee-Set japanischer Bio-Tee-Set

29.95 

Set aus biologischen grünen Moya Blatttees in eleganter schwarzer Box.

IM SET: Sencha 60g, Genmaicha 60g, Hojicha 60g

HERKUNFTSLAND: Japan

SICHERE BEZAHLUNG

über PayPal, SOFORT, SEPA, Stripe bezahlen

SCHNELLE LIEFERUNG

24-Stunden-Versand

KOSTENLOSER VERSAND

ab 50 EUR

10% RABATT

für Stammkunden

MOYA BLATTTEE-SET

Sorgfältig ausgewählte Komposition japanischer Tees von höchster Qualität in eleganter schwarzer Box. Jeder Blatttee im Set ist einzigartig im Geschmack und alle zusammen spiegeln die Vielfalt der japanischen Teewelt wider. Ein perfektes Geschenk sowohl für Japan- und Grünteeliebhaber als auch für diejenigen, die die Entdeckung dieser Welt noch vor sich haben. Das Blatttee Set enthält folgende Teesorten:

MOYA GENMAICHA BIO-TEE

Genmaicha ist ein hochwertiger Sencha-Grüntee, der mit gerösteten Reiskörnern („Genmai“) gemischt wird. Der Reis wird speziell eingeweicht und teilweise gekocht (parboiled), bevor er getrocknet und geröstet wird. Die Kombination aus Sencha-Blatttee und Reis verleiht dem Genmaicha seinen charakteristischen erfrischenden, leicht nussigen Geschmack, sein starkes Aroma und seine rostgrüne Farbe. Genmaicha hat auch den Beinamen „Popcorn-Tee“ (die gerösteten Reiskörner geben ihm einen Nachgeschmack von geröstetem Mais). In Japan wird Genmaicha oft von Mönchen während langer Fastenperioden getrunken. Aufgrund seines relativ geringen Sencha-Gehalts (50%) ist er ein Tee mit einem relativ geringen Koffeingehalt. Er wird dagegen wegen seines hohen Gehalts an Mineralien (Magnesium, Calcium und Kalium) geschätzt. Er wird wegen seiner verdauungsfördernden Wirkung traditionell zum Essen serviert.

MOYA SENCHA BIO-TEE NR. 21

Leicht süßer und erfrischender grüner Tee mit erdiger Note. Sencha ist der beliebteste Tee in Japan. Er wird aus denselben Grünteepflanzen hergestellt, aus denen auch Matcha gemacht wird, nur dass sie im Fall von Sencha während des Wachstumsprozesses nicht beschattet werden. Die Blätter werden sofort nach der Ernte getrocknet, wodurch der Oxidationsprozess gestoppt wird. Nach dem Trocknen nehmen die Blätter ihre charakteristische „nadelförmige“ Form an. Moya Sencha Nr. 21 kommt aus biologischem Anbau von der Insel Kiuschu aus der zweiten Ernte und hat einen sehr ausgewogenen Geschmack.

MOYA HOJICHA BIO-TEE

Hojicha ist eine Ausnahme unter den japanischen Tees und sein Geschmack ist nicht mit dem anderer Grüntees zu vergleichen. Hojicha wird aus im Herbst geernteten Blättern gewonnen und bei hoher Temperatur geröstet, wodurch die Blätter eine dunkelbraune Farbe annehmen. Dann erhält er auch sein einzigartiges rauchiges Aroma und seinen süßen Geschmack mit Karamell- und Nussnoten. Während des Röstvorgangs verliert Hojicha auch seinen Koffeingehalt, so dass er vor dem Schlafengehen getrunken werden kann und auch für Kinder und Schwangere geeignet ist. Das Verfahren zum Rösten von grünem Tee wurde in den 1920er Jahren in Kyoto erfunden, und seitdem hat Hojicha stetig an Popularität gewonnen, die inzwischen weit über die Grenzen Japans hinausreicht.

EINKAUFSWAGEN
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Mit dem Einkaufen fortfahren
0